Die Salzburger Landtagswahl am 23. April 2023 ist eine Gelegenheit, um Ideen und Anliegen aus der Bevölkerung einzubringen. Gerade beim Schlüsselthema leistbares Wohnen versprechen alle Landtagsparteien vor jeder Wahl, die steigenden Wohnkosten endlich in den Griff zu bekommen. Aber nach der Wahl vergessen die Parteien auf ihre Versprechen und das Thema fällt wieder unter den Tisch. Das wollen wir ihnen nicht mehr durchgehen lassen.

Jetzt anmelden zur AktivistInnen-Konferenz
In Vorbereitung für die Landtagswahl, sind am Samstag, 8. Oktober, alle AktivistInnen und Interessierte von KPÖ PLUS eingeladen, gemeinsam das Programm zur Landtagswahl zu diskutieren und Ideen einzubringen. Am Nachmittag geben drei Workshops vertiefende Einblicke, welche Lösungen es für die Salzburger Wohnungskrise gibt.

Die Teilnahme ist kostenlos. Für Verpflegung wird gesorgt.

Wann und wo: Samstag, 8. Oktober, 10:00 bis 17:00 Uhr, Elisabethstraße 11.

Bitte um Anmeldung hier im Formular:

ABLAUF

10:00 Uhr: Begrüßung und Kennenlernen 

11:00 Uhr: Worum es bei der Landtagswahl 2023 geht

Mittagspause

12:30 Uhr: Diskussion zum Wahlprogramm

15:00 Uhr: Vertiefende Workshops zu Lösungen für die Salzburger Wohnungskrise

16:30 Uhr: Gemeinsamer Abschluss

17:30 Uhr: Herbstfest – bei Schönwetter: Grillen im Garten

 

ANMELDUNG