Aktuelles

Geld-zurück für Strom-Kunden – jetzt beantragen

Alle Kunden und Kundinnen der Salzburg AG bekommen auf Antrag einen Teil ihrer Stromkosten zurück. Der Antrag muss bis spätestens 31. Dezember 2020 gestellt werden. Hier finden Sie alle Infos, wie Sie zu Ihrem Geld kommen. Im Durchschnitt bekommt jeder Haushalt 25-30 Euro zurück.

Der Hintergrund ist ein Urteil des Obersten Gerichtshofs. Das Gericht hat festgestellt, dass eine Vertragsklausel rechtswidrig ist: Stillschweigen darf nicht als Zustimmung zu Preiserhöhungen gelten. Nach Verhandlungen der Arbeiterkammer Salzburg mit der Salzburg AG steht fest: Alle 200.000 Kunden und Kundinnen bekommen Geld zurück.

Was ist zu tun?

1. Beantragen Sie das Formular

Beantragen Sie das Formular bei der Salzburg AG, entweder per Email, per Telefon, per Post oder Online-Formular. Es wird Ihnen dann zugeschickt:


2) Schicken Sie das Formular an die Salzburg AG

Schicken Sie das ausgefüllte und unterschriebene Formular mit der Klageverzichtserklärung bis spätestens 31. Dezember 2020 per Post an die Salzburg AG. Das Geld sollte innerhalb von 4 Wochen an Sie überwiesen werden.

Informieren Sie jetzt noch Ihre Nachbarn und Nachbarinnen und hängen Sie einen Info-Zettel an die Haustür. Den Info-Zettel finden Sie hier zum Herunterladen und Ausdrucken.

Falls Sie Unterstützung dabei wünschen oder Schwierigkeiten auftauchen, können Sie sich gerne bei uns melden:

Mag. Kay-Michael Dankl
Gemeinderat
KPÖ PLUS Salzburg
Telefon: 0662 8072 2852
Email: kay-michael.dankl@kpoe-plus.at