Salzburger Stimme PLUS: Stadt der traurigen Rekorde

Was ist eigentlich in Salzburg los? Unsere 12-seitige Wahlzeitung wirft einen genauen Blick auf die aktuelle Lage in der Stadt: Wer profitiert von der Wohnpolitik der Regierungsparteien? Was haben die teuren PolitikerInnengehälter mit der unsozialen Politik und den steigenden Lebenshaltungskosten zu tun?

Darüber hinaus erwarten dich spannende Interviews mit der Grazer Stadträtin Elke Kahr, eine Vorstellung unserer KandidatInnen – und ein Horoskop dazu, was dir bevorsteht, falls nach der Wahl doch alles beim Alten bleibt – Lies rein!

Die Zeitung findest du hier zum Download: 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on whatsapp
WhatsApp