Jetzt Mitmachen

Wir schicken dir Infos zu unseren Anliegen und Aktivitäten für die Stadt Salzburg
Erfahre mehr darüber, wie wir deine Daten speichern

AKTUELLES

Mehr Trinkwasserbrunnen

Leider gibt es in der Stadt noch viele Durststrecken, wo weit und breit kein Trinkwasserbrunnen steht. Mehr als die Hälfte aller Trinkwasserbrunnen beschränkt sich in der Altstadt. Bei den äußeren Stadtteilen, wo die meisten Menschen wohnen, sieht es mager aus.

Wohnungsnotstand in Innsbruck

Innsbruck erklärt „Wohnungsnotstand“: Stadt will Vorkaufsrecht für Grundstücke. Auch Salzburg muss alle Mittel ausschöpfen, um Grundstücke für leistbaren Wohnbau zu sichern.

Unterstütze uns!

KPÖ PLUS hat keine Großspender oder staatlichen Förderungen, sondern ist auf die Unterstützung vieler Menschen angewiesen. Jeder gespendete Cent und jeder verteilte Flyer auf der Straße helfen uns, erfolgreich für ein soziales, leistbares Salzburg einzutreten.

Jetzt Mitmachen

Wir schicken dir Infos zu unseren Anliegen und Aktivitäten für die Stadt Salzburg
Erfahre mehr darüber, wie wir deine Daten speichern

Unser Team für Salzburg

Kay-Michael Dankl
30, Historiker und Museumsangestellter
FacebookInstagramTwitter
Sabine Helmberger
33, Lehrerin.
Christian Eichinger
43, Programmierer